Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Allgemeines Regelwerk

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Allgemeines Regelwerk am Mi Mai 23, 2018 7:24 am

Johnny Callahan

avatar
Admin




REGELWERK


Allgemeines


§ 1. GRUNDLEGEND GILT ALLGEMEINES RECHT UND NETIQUETTE.
Auf dem Board herrscht Off-Play ein gesittetes Miteinander, ohne Hetzereien gegen Charaktere oder Pbs.
Wir gehen davon aus, dass jeder Einzelne erwachsen genug ist eventuelle Missverständnisse oder Probleme sachlich und persönlich regeln zu können. Das Team möchte sich nur im Notfall einschalten müssen.

Bitte akzeptiert die Meinung anderer, auch wenn ihr damit vielleicht das ein oder andere Mal nicht einverstanden seid. Nicht jeder hat dieselben Ansichten und Vorstellungen- das ist absolut menschlich und gut so.
Dasselbe gilt für den Umgangston. Wenn jemand sich dazu entschließt In-Character zu bleiben oder generell einen etwas raueren Ton an den Tag legt, fühlt euch davon bitte nicht sofort angegriffen. Es betrifft euch in diesen Fällen nicht persönlich oder als Pb.

Wir sind alle aus demselben Grund hier- Spaß. Sollten diverse Kommentare über Humor oder Sarkasmus hinaus gehen, folgen selbstverständlich Konsequenzen.

§ 2. FSK18

Natürlich wird es schwierig zu überprüfen, wie alt ihr seid. Doch da jegliche Art von Szenen, z.B. mit konkreten sexuellen Inhalten, ohne Einschränkungen voll ausgespielt werden soll und darf, ist unter Berücksichtigung des Jugendschutzgesetzes angeraten nicht unter der besagten Altersgrenze teilzunehmen. Grundsätzlich gilt: 'Lesen auf eigene Gefahr.' Wir setzen bei jedem unserer Spieler egal welchen Alters eine gewisse Reife voraus.
Von roher Gewalt, Missbrauch und Rassismus distanzieren wir uns jedoch ausdrücklich.

§ 3. ABWERBEN
Das Abwerben ist in jeglicher Form untersagt. Andere Plattformen, Foren und Boards sind- außer im dafür vorgesehenen Partnerbereich- nirgendwo ein Thema. Wer gezielt Member abwirbt, wird sofort kommentarlose aus dem Forum entfernt.

§ 4. OOC
Beachtet bitte, dass sich nicht jeder bei Chat-Gesprächen, Gästebucheinträgen oder Freizeitspielen auf PB Ebene bewegt und Out Of Character agiert bzw. reagiert. (Beachte hierzu "1. § GRUNDLEGEND GILT ALLGEMEINES RECHT UND NETIQUETTE")

§ 5. EUER PROFIL
Das Ausfüllen des Profils mit den wichtigsten Eckdaten ist Pflicht und, neben der Aktivität, eine Voraussetzung für die Beendigung der Probezeit.


Charaktererstellung


§ 1. ANMELDENAME
Meldet euch mit dem Vor- sowie Nachnamen an, den euer Charakter tragen soll. Numerische Anhängsel oder Kürzel sind dabei untersagt.
Außerdem nehmen wir keine Serien-, Buch- Film- oder Kindercharaktere auf.
Zudem ist Individualität gefragt- wir wollen keine Chara-Doppelungen mit anderen Foren, also meldet euch nicht mit dem exakt selben Charakter an, den es schon anderswo gibt. Früher oder später fällt es definitiv auf und wir wollen nicht den Eindruck vermitteln, dass an irgendeiner Stelle geklaut oder abgeworben wird.

§ 2. BEWERBUNG/STECKBRIEF
Um zu vermeiden, dass sich keinerlei Gedanken um den entstehenden Charakter gemacht werden, beziehungsweise sich nur für einen schnellen Einblick oder zum Avatar belegen angemeldet wird, sind mehrere Bewerbungsschritte nötig.

Zunächst hinterlasst ihr eine Bewerbung in den Interviews. Dort erhaltet ihr so schnell wie möglich eine Rückmeldung zu eurer Charaktervorstellung. Sind alle Unklarheiten beseitigt, dürft ihr euch schließlich im Forum registrieren und werdet von einem der Admins freigeschaltet. Nun befindet ihr euch im Steckbrief-Modus und habt 7 Tage Zeit, einen etwas ausführlicheren Steckbrief (nach Vorlage) auszufüllen. Selbstverständlich ist es erlaubt, die Angaben aus eurem Interview zu übernehmen (beispielsweise die Hintergrundgeschichte und/oder Charaktereigenschaften).
ACHTUNG! Umgehende Abmeldung nach Registration bzw. Erstellung des Steckbriefes ist nicht gestattet. Wer sich unsicher ist, ob er in den folgenden Tagen die nötige Zeit aufbringen kann sich um einen neuen Charakter zu kümmern, kann sich gern Avatar und Name reservieren lassen und sich zu einem späteren Zeitpunkt registrieren.

§ 3. CHARAKTERE UND DEREN GESCHICHTEN
Kreatives Storyplay soll hier an oberster Stelle stehen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und dürfen gern ausgeschöpft werden, solang sie den Maßgaben eines Real Life Boards entsprechen. D.h. dass Handlungen prinzipiell natürlich, logisch und nachvollziehbar sein müssen.
Größere Ereignisse, die nicht nur euer eigenes Spiel, sondern auch das der anderen beeinflussen können/sollen/werden, können gern mit dem Team abgesprochen und geplant werden.
Mehrere Charaktere bzw. Zweitaccounts sind ausschließlich nach Absprache gestattet, sofern keiner davon vernachlässigt und jeder Inplay eingebracht wird.
Zunächst gilt jedoch eine Bewährungsphase von 4 Wochen. Erst nach Ablauf dieser Zeit und bei entsprechender Aktivität, kann eine Anfrage für einen weiteren Charakter gestellt werden. (Dieses Verfahren greift auch bei Dritt- oder Viertcharakteren. Es ist also erst 4 Wochen nach der Anmeldung des vorherigen Accounts möglich, einen weiteren zu erstellen- auch das muss im Übrigen vom Team abgesegnet werden.)

Ein weiterer Charakter durchläuft dasselbe Bewerbungs- bzw. Steckbrief-Prozedere, wie Erstcharaktere.

§ 4. BESONDERE EREIGNISSE
Soll ein Charakter sterben, schwanger werden etc., wird das individuell mit dem Team abgesprochen.
Ebenso geplante Verwandtschaften und dergleichen.

§ 5. GESUCHE
Gesuche unter [Most Wanted] dürfen noch während der Probezeit erstellt werden.
Meldet sich jemand auf eines eurer Gesuche, kümmert euch bitte um denjenigen bzw. diejenige.
Seid ihr länger als zwei Wochen unabgemeldet nicht anwesend, wird euer Gesuch vorläufig gestrichen, bis ihr euch wieder aktiv zeigt, was nur fair gegenüber potentiellen Interessenten ist.
WICHTIG: Trotz eines offenen Gesuches müsst ihr aktiv ins Spiel finden. Es ist inakzeptabel ausschließlich auf die Erfüllung eines Wanteds zu warten und sich in der Zwischenzeit nicht am Forenleben zu beteiligen.


Aktivität


§ 1. AKTIVITÄT
Chat Gespräche, Games oder Gästebücher gelten nicht als Aktivität! Lediglich reine Inplay-Posts (beinhaltet Flashback und Freeplay-Szenen) bedeuten aktiv am Foren-Leben teilzunehmen.

§ 2. PROBEZEIT
Jeder neu erstellte Charakter muss zunächst eine Probezeit durchlaufen. Diese dient dazu zu sehen, ob ihr euch aktiv ins Play einbringt und ernsthaftes Interesse am Board habt. Die Probezeit wird aufgehoben, sobald ihr Inplay Fuß gefasst habt, euer Profil mit den wichtigsten Daten versehen habt und euch auch weiterhin einbringt (- das bedeutet 1-3x die Woche posten, ggf. öfter).
Sollte dies nicht der Fall sein, erhaltene betroffene Mitglieder eine Frist, auf welche es zu reagieren gilt. Andernfalls behalten wir uns vor den jeweiligen Charakter wieder aus dem Forum zu entfernen, um zu verhindern, dass einfach nur der Avatar besetzt wird.

Reines online kommen, sowie Gästebuch- und Chateinträge reichen dafür nicht aus!
Wir deuten es als Desinteresse, wenn 24 Stunden nach Registrierung noch immer kein Profilbild hoch geladen wurde. In diesem Fall erfolgt die kommentarlose Löschung. Ebenso, wenn es nach ca. einer Woche noch keinen ersten Inplay-Post gegeben hat. (Solltet ihr Probleme haben ins Play zu finden, könnt ihr euch selbstverständlich jederzeit ans Team wenden.)

§ 3. ABWESENHEIT
Kommt es vor, dass Mitglieder sich während der ersten 2 Monaten nach ihrer Anmeldung 2 Wochen lang nicht einloggen und/oder posten, werden sie kommentarlos aus dem Forum entfernt.
In diesem Fall werden die User somit nicht explizit per Nachricht verwarnt.

Mitglieder, die länger als 2 Monate Teil des Forums sind und sich 2 Wochen oder länger (ohne vorherige Abmeldung!) nicht ins Inplay eingebracht haben (ausschlaggebend ist hierfür das Datum des letzten Inplay-Posts), werden auf einer BLACKLIST festgehalten, die per Nachricht verschickt wird und haben anschließend entsprechend der genannten Frist die Gelegenheit sich beim Team zu melden und/oder ins Spiel zu finden. Ändert sich dennoch nichts an der vorhandenen Inaktivität werden wir den Account nach eigenem ermessen entfernen.


WICHTIG: Dauerhafte Abmeldungen um diese Frist zu umgehen sind inakzeptabel! Sollten sich derlei Fälle häufen oder sich ein gewisses Muster abzeichnen, behalten wir uns auch dabei vor eine endgültige Frist zu setzen. Dasselbe gilt für Ausnahmefälle, die sich häufiger auf der Abwesenheitsliste, als im eigentlichen Spiel befinden (zahlenmäßig mehr Beiträge in der Abmeldung, als in Inplay-Beiträgen).
Wir sind nach wie vor der Meinung, dass es möglich ist regelmäßig zu posten, wenn wirkliches Interesse an einem Storyplay besteht.
ACHTUNG: Mitglieder, die 3 Mal in Folge auf der Blacklist landen, werden kommentarlos aus dem Forum entfernt.

Ab einer Abmeldung von vier Wochen, werdet ihr automatisch "auf Eis" gelegt. Das bedeutet, dass ihr mit eurem Charakter erst wieder am Spielgeschehen teilnehmen könnt, wenn ihr zurück seid bzw. euch mit dem Team in Verbindung setzt.
Warum wird euer Charakter auf Eis gelegt?
Wir möchten verhindern, dass ein Spielpartner zu lange in der Luft hängt und wartet. In der Zeit, in der das Spiel auf Eis liegt, kann der verbleibende Spielpartner sich vorübergehend einen anderen Playpartner suchen, ohne sich Gedanken machen zu müssen.

Nach Ablauf von vier Wochen im Eis und einer fortwährenden Abmeldung eurerseits, ist euer Avatar nicht mehr safe, sondern kann bei Interesse eines außenstehenden Bewerbers übernommen werden. In diesem Fall ist es notwendig, euch bei Rückkehr einen neuen Avatar auszusuchen, sofern das Gesicht während eurer Abwesenheit neu vergeben wurde.


Inplay Regeln


§ 1. THEMENERSTELLUNG
In eurer eigenen Unterkunft dürft ihr euch eigenständig die benötigten Themen erstellen. In Firmen, Clubs mit Inhaber, an öffentlichen Orten etc. ist das erstellen von Themen den jeweiligen Eigentümern bzw. dem Team überlassen. Wenn ihr euch dahingehend nicht sicher seid, könnt ihr euch jederzeit ans Team wenden.

§ 2. NPCS/WECHSELCHARAKTERE

Es gibt NPCs, die bei Bedarf vom Team gespielt werden und Wechselcharaktere, die jedem zur Verfügung stehen. Letztere könnt ihr selbst spielen, oder jemand anderen darum bitten und dazu benutzen, wenn ihr einen weiteren Charakter in euer Spiel einbringen wollt. Für Wechselcharaktere werden in der Regel keine Avatere gesichert und sie tragen regulär einen universellen Namen.

§ 3. ORTSWECHSEL
Niemand kann an zwei Orten gleichzeitig sein! Sollte es dazu kommen, dass ein Play stagniert, schreibt euch raus! Beim beenden einer Szene sollte zumindest ansatzweise erkennbar sein, wohin sich euer Charakter bewegt bzw. beim beginnen einer neuen Szene, woher dieser kommt.

§ 4. SCHREIBWEISE
Wir schreiben ausschließlich Romanstil in 3. oder 1. Person. Ob Gegenwart oder Vergangenheit bleibt euch überlassen.
Fortlaufender Text wird demnach normal geschrieben.
Gesprochenes wird in "..." gesetzt.
Gedachtes wird entweder in den laufenden Text eingebracht oder kursiv gesetzt.
Besondere Hervorhebungen wie Schreie o.Ä. werden groß oder fett geschrieben.
Vollständige Sätze unter Beachtung von anständiger Rechtschreibung und Grammatik sind Voraussetzung.
Smileys und Privatgespräche sind Inplay nicht erlaubt, dafür gibt es die Off-Topics.

§ 5. POWERPLAY

Sogenanntes powern ist untersagt. Jeder Spieler entscheidet selbst über das Handeln seines Charakters. Deshalb ist es nicht gestattet anderen Charakteren ungefragt gewisse Handlungsweisen aufzuzwingen oder ihr Tun eigenmächtig außer Kraft zu setzen. Es ist ebenfalls nicht gestattet in seinem eigenen Handeln unabgesprochen so weit voraus zu greifen, dass einem Mitspieler das Recht zur Selbstbestimmung genommen wird.


Sofern nötig kann das Regelwerk jederzeit erweitert/geändert werden!

© Hard Limits 2014-2018 / Shattered Limits 2018


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten